INSTALLATION

 

Solarspot®-Tageslichtrohrsysteme können potentiell in jedem neuen oder schon bestehenden Gebäude montiert werden. Die einzige und echte Voraussetzung ist Zugang von dem Dach zu dem Raum, der beleuchtet werden muss.

Architekten und Designer werden Projekte für neu gebaute Gebäude oder größere Renovierungen planen. Normalerweise können die Solarspot®-Systeme einfach mit bauseitigen Arbeitstätigkeiten angepasst werden. Wenn man Tageslichtsysteme in Projekten hinzufügen soll, ist es die Haupttätigkeit die Montage und wir können eine Verbindung mit Ihrem Wartungs- oder Bauunternehmer herstellen oder wir könnten auch Sie mit einem von unseren berechtigten Installationsunternehmen in Verbindung setzen.

 

Auf viele Fälle werden die Systeme schnell und ohne große und notwendige Strukturänderungen montiert. Wenn man größere Systeme in einem Gebäude installiert muss, wo der Deckenbalken oder die Struktur nicht breit genug sind, um die Röhre passend zu machen, könnten einige Nebenstahlwerke oder Balkenbeschneiden notwendig sein.

Dachtype

Wir verfügen über Solarspot-Dachhaubenaufsatz potentiell für alle Dachtype der kompletten Größenpalette. Wenn es eine ungewöhnliche Dachendbearbeitung gibt, oder wenn Sie eine Installation mit Sonderhaubenaufsatz brauchen, können wir normalerweise eine Lösung besonders für Ihr Projekt anpassen oder entwickeln.

 

Unser Fachteam kann eine ganze Palette von Dienstleistungen für Architekten, Designer und Unternehmer liefern; sie schließen auch maßgeschneiderte Designs, technische Zeichnungsdienst, Abstandkriterien usw. ein. Für unabhängig von einfachen oder schwierigen technischen Anfragen, bitte rufen Sie uns unter der Nummer +39 0332 700137 an oder kontaktieren Sie uns per Mail in unserer KONTAKTE-Webseite.